logotype preloader
Filter by :

FILMOPOL

AR-AFFF

FILMOPOL, Das fluorosynthetische AR-AFFF-Schaummittel FILMOPOL wirkt bei Bränden von polaren Lösungsmitteln und Kohlenwasserstoffen der Brandklasse B.

Beschreibung

FILMOPOL-Schaummittel ist ein hochwertiges AR-AFFF (alkoholresistentes, wasserfilmbildendes Schaummittel), das aus Kohlenwasserstoff- und C6-Fluorotensiden besteht. Das Mehrbereich-Schaummittel FILMOPOL ist hoch wirksam bei Bränden von polaren Lösungsmitteln und Kohlenwasserstoffen der Brandklasse B, wie chemischen Verarbeitungsanlagen, Lagertanks, Kraftwerken, Schiffen usw.

Die filmbildenden Eigenschaften sorgen für eine schnelle Löschleistung und einen hohen Widerstand gegen Wiederentzündung.

Die vielseitigen Brandbekämpfungseigenschaften von FILMOPOL führen dazu, dass weniger verschiedene Schaummitteltypen gelagert werden müssen.

LÖSCHLEISTUNGEN

FILMOPOL-AR-AFFF löscht Brände von polaren Lösungsmitteln und Kohlenwasserstoffen der Brandklasse B, wie Öl, Diesel, Kerosin, Azeton, Keton usw., schnell.

Die filmbildende Eigenschaft erzeugt einen Wasserfilm zur Abdichtung austretender Gase, der sich über die Brennstoffoberfläche ausbreitet und die Sauerstoffzufuhr abschneidet. Die Schaumdecke ermöglicht es, das Feuer schnell unter Kontrolle zu bekommen und zu löschen. 

Die vielseitige AR-Eigenschaft (Alkoholresistenz) bildet eine Polymerschicht-Barriere zwischen der Schaumdecke und dem mit Wasser mischbaren Brandgut. Somit wird Gas neutralisiert und eine Zerstörung der Schaumdecke durch Lösungsmittel verhindert. Wird die Polymerschicht zerstört, regeneriert sie sich selbstständig. FILMOPOL-AR-Schaummittel ist somit hoch widerstandsfähig gegen Wiederentzündung.

UMWELT

Das AR-AFFF-Schaummittel FILMOPOL enthält moderne C6-Fluortenside (kurzkettig), die hoch wirksam sind und weniger Einfluss auf die Umwelt nehmen als C8-Fluortenside. 

Unser C6-Schaummittel ist völlig frei von PFOA und PFOS(auch als C8 bezeichnet) und erfüllt somit die Empfehlungen des US-EPA 2010/2015 PFOA Stewardship Programms und die Verordnung (EU) 2017/1000 der Kommission.

EINSATZBEREICHE

FILMOPOL wurde für Brände von Kohlenwasserstoffen (nicht mit Wasser mischbaren, brennbaren Flüssigkeiten) und polaren Lösungsmitteln (mit Wasser mischbaren, brennbaren Flüssigkeiten) der Brandklasse B entwickelt, darunter Öl, Benzin, Kerosin, LNG, Ethanol, Alkohol, Keton, Äther, Azeton usw.

Das alkoholresistente, filmbildende Schaummittel FILMOPOL wird bei Bränden von chemischen Verarbeitungsanlagen, Lagertanks, Kraftwerken, Schiffen usw. verwendet. 

Das Schaummittel FILMOPOL kann als direkte Anwendung verwendet werden, d. h. es kann mithilfe eines Strahlrohres oder Monitors oder in der Vollstrahlposition direkt auf die Brandgutoberfläche aufgetragen werden, sodass Brände aus sicherer Entfernung bekämpft werden können.

Aufgrund seiner exzellenten Benetzungseigenschaften und Vielseitigkeit kann das Schaummittel FILMOPOL auch von öffentlichen Feuerwehren eingesetzt werden, um Brände der Brandklasse A zu löschen.

KOHLENWASSERSTOFF
KOMPATIBILITÄT
  • Kompatibel mit allen Zumischern (enthält Korrosionsinhibitoren), einschließlich luftsaugender und nicht-luftsaugender Verschäumungsausrüstung
  • Geeignet für mobile und ortsfeste Löschsysteme (Schaum-Wasserhydranten, Leichtschaumgeneratoren, Druckluftschaumsysteme usw.)
VERWENDUNG
  • Wirksam als Schwer-, Mittel– und Leichtschaum
  • Kann mit Süß- und Salzwasser verwendet werden
  • Frostschutz bis -15°C erhältlich
Zumischraten

Verwendbar ab 1 % für Kohlenwasserstoffbrände und ab 1 % für Brände polarer Lösungsmittel sowie bis zu 6 %.

FILMOPOL ist in verschiedenen Zumischraten erhältlich, um den Anforderungen der verschiedenen existierenden automatischen und halbautomatischen Zumischern zu entsprechen. Niedrige Zumischraten erhöhen die Autonomie des Schaummittels, was Feuerwehren wertvolle Zeit spart und Lagerkapazität reduziert.

FROSTSCHUTZ

Für die Lagerung bei Temperaturen unter 0 °C ist FILMOPOL frostsicher erhältlich. Eine Ausführung mit Frostschutz bis zu -15 °C ist auf Anfrage erhältlich.

Verschiedene Varianten erhältlich:

  • FILMOPOL 1×1 Verwendbar bei 1 % für Kohlenwasserstoffbrände und bei 1 % für Brände polarer Lösungsmittel.
  • FILMOPOL 1×3 Verwendbar bei 1 % für Kohlenwasserstoffbrände und bei 3 % für Brände polarer Lösungsmittel. Frostschutz bis -15°C. 
  • FILMOPOL 3  Verwendbar in einer Zumischrate von 3 % für Kohlenwasserstoffbrände und Bränden polarer Lösungsmittel. 
  • FILMOPOL 3×6 Verwendbar bei 3 % für Kohlenwasserstoffbrände und bei 6 % für Brände polarer Lösungsmittel. Frostschutz bis -15°C. 
  • FILMOPOL 6  Verwendbar in einer Zumischrate von 6 % für Kohlenwasserstoffbrände und Bränden polarer Lösungsmittel.
ZERTIFIKATE & COMPLIANCE
  • Internationale Normen: UL 162
  • Europäische Normen: EN 1568 1-2-3-4
  • Schifffahrt: IMO
  • Ölindustrie: LASTFIRE, GESIP
VERPACKUNGSGRÖSSEN

Angeboten als 20-Liter-Kanister 200-Liter-Fass) und 1000-Liter-IBC-Behälter).

Es können auch größere Mengen geliefert werden.

GARANTIE

10 Jahre

Das Schaummittel wird in einer nach ISO 9001 V2015 zertifizierten Fabrik hergestellt.

REFERENZEN

FILMOPOL wird von großen Unternehmen überall auf der Welt eingesetzt, darunter TOTAL, ARKEMA, BASF, SOLVAY, SANOFI, DASSAULT AVIATION, AREVA, ADISSEO, SHMPP, COPENHAGEN PORT, FM LOGISTIC, SONATECH, SOMATICO, MINIMAX, UXELLO, CHUBB, AAI, ENGIE AXIMA, FEUERWEHREN in FRANKREICH und dem VEREINIGTEN KÖNIGREICH usw.

total
TOTAL
sanofi
Sanofi
copenhagen Hafen
COPENHAGEN PORT
dassault
DASSAULT
fm logistic
FM LOGISTIC
BROSCHÜRE
Plaquette-FILMOPOL_DE.pdf Herunterladen

Kontakt zu
BIOEX

Wenn Sie weitere Informationen zu den Produkten und Serviceleistungen von BIOEX wünschen oder ein Angebot erhalten wollen, füllen Sie bitte dieses Kontaktformular aus. Unser Team antwortet Ihnen so schnell wie möglich.

Gebäude bioex
Versenden gegebener Informationen